Santiago de Alfama, Bestes Stadthotel Europas von Condé Nast Johansens
Scroll

Add Ons

Das Santiago de Alfama - Boutique Hotel bietet viele zusätzliche Dienstleistungen, die Ihren Aufenthalt zu etwas ganz Besonderem machen.
Portugal ist unsere Leidenschaft.
Lissabons hübsche Schönheit und einzigartiges Licht, unser Essen und Wein, die atemberaubende Küste, die ruhige Landschaft und vor allem die Einfachheit und Sanftmut unseres atlantischen Hauses. Wir freuen uns sehr, die besonderen Orte wiederzuerleben, die wir selbst für unsere eigenen Wochenenden, für unser eigenes Abendessen und für unser Mittagessen benötigen. Einige sind etwas abseits der ausgetretenen Pfade und erfordern am besten den Tag, andere sind einfacher und können an einem Vormittag oder Nachmittag mit Rückkehr vor oder nach dem Mittagessen vor Ort besucht werden. Alle Abenteuer werden mit unserem ansässigen Fahrer Kevin einfacher und angenehmer.
Hier sind einige unserer persönlichen Favoriten:

Sintra & Cascais (5-7 Gäste)

€ 280,00 / unit

SINTRA

Romantischer, überwachsener Berggarten von Palästen, die mit dem Wald verborgen sind.

Entfernung vom Hotel: 30km

Zeit dorthin zu gelangen: 35 min

Vorgeschlagene Reisedauer : 8 Stunden

Beschreibung:

Sintra ist ein Bergmikroklima, das die vom Atlantik kommenden Westwolken auffängt und sie zu einem romantischen, üppig bewachsenen Wunderland von Palästen, Adelshäusern und einem sehr romantischen Dorf und den umliegenden Straßen macht, die den Berg hinunter führen.

Der Pena-Palast auf dem Gipfel, der Queens-Palast im Dorf, der Monserrat-Palast, der einst Thomas Cook gehörte, die Gärten, das Dorf,

Sintra war einst die Heimat von Lord Byron und war der Inbegriff eines Sommerurlaubs, um Lissabons Hitze für Adlige und Adelige im 19. Jahrhundert zu entkommen.

Unser Fahrer kann Sie über Cabo da Roca, die westlichste Spitze Europas, nach Santiago zurückbringen, wo Sie in seinem örtlichen Dom Quixote einen kurzen Drink einlegen können.

Reise:

Es gibt zwei Routen nach Sintra, die direkte Autobahn und die landschaftlich reizvolle Route entlang der Atlantikküste. Wir empfehlen, je nach Tageszeit eine Route dorthin und die andere zurück zu nehmen. Die Autobahn ist 30 Minuten und die Landschaft dauert eine Stunde.

Mittagessen:


Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten im Dorf oder wir können Ihnen einige unserer Favoriten empfehlen.

More info

Palmela & Arrábida - Cristo Rei (5-7 Gäste)

€ 280,00 / unit

Évora & Extremoz (1-4 Gäste)

€ 350,00 / unit

Évora & Estremoz (5-7 Gäste)

€ 395,00 / unit

Fátima & Batalha (1-4 Gäste)

€ 295,00 / unit

Fátima & Batalha (5-7 Gäste)

€ 315,00 / unit

Hoteltransfer - Abholung (5-7 Gäste)

€ 55,00 / unit

Hoteltransfer - Hin- und Rückfahrt (5-7 Gäste)

€ 95,00 / unit

Hoteltransfer - Rückgabe (1-4 Gäste)

€ 35,00 / unit

Cristo Rei (1-4 Gäste)

€ 75,00 / unit

Cristo Rei (5-7 Gästes)

€ 100,00 / unit

Transfer nach Porto (1-4 Gäste)

€ 510,00 / unit

Transfer nach Porto (5-7 Gäste)

€ 550,00 / unit

Transfer nach Sagres / Algarve (1-4 Gäste)

€ 510,00 / unit

Transfer nach Sagres / Algarve (5-7 Gäste)

€ 550,00 / unit

Dutzend langstielige Rose

€ 65,00 / unit

Vor Ihrer Ankunft können wir ein Dutzend Rosen in Ihrem Zimmer warten lassen. Bitte teilen Sie uns Ihre Farbpräferenz mit.

Palmela & Arrábida - Cristo Rei (1-4 Gäste)

€ 240,00 / unit

Hoteltransfer - Rückgabe (5-7 Gäste)

€ 40,00 / unit

Sintra & Cascais (1-4 Gäste)

€ 240,00 / unit

SINTRA

Romantischer, überwachsener Berggarten von Palästen, die mit dem Wald verborgen sind.

Entfernung vom Hotel: 30km

Zeit dorthin zu gelangen: 35 min

Vorgeschlagene Reisedauer : 8 Stunden

Beschreibung:

Sintra ist ein Bergmikroklima, das die vom Atlantik kommenden Westwolken auffängt und sie zu einem romantischen, üppig bewachsenen Wunderland von Palästen, Adelshäusern und einem sehr romantischen Dorf und den umliegenden Straßen macht, die den Berg hinunter führen.

Der Pena-Palast auf dem Gipfel, der Queens-Palast im Dorf, der Monserrat-Palast, der einst Thomas Cook gehörte, die Gärten, das Dorf,

Sintra war einst die Heimat von Lord Byron und war der Inbegriff eines Sommerurlaubs, um Lissabons Hitze für Adlige und Adelige im 19. Jahrhundert zu entkommen.

Unser Fahrer kann Sie über Cabo da Roca, die westlichste Spitze Europas, nach Santiago zurückbringen, wo Sie in seinem örtlichen Dom Quixote einen kurzen Drink einlegen können.

Reise:

Es gibt zwei Routen nach Sintra, die direkte Autobahn und die landschaftlich reizvolle Route entlang der Atlantikküste. Wir empfehlen, je nach Tageszeit eine Route dorthin und die andere zurück zu nehmen. Die Autobahn ist 30 Minuten und die Landschaft dauert eine Stunde.

Mittagessen:


Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten im Dorf oder wir können Ihnen einige unserer Favoriten empfehlen.

More info

Óbidos & Nazaré (1-4 Gäste)

€ 295,00 / unit

ÓBIDOS

Mittelalterliches, kopfsteingepflastertes, ummauertes Dorf und Heimat des berühmten Ginginha Aperitive.

Entfernung vom Hotel: 84km

Zeit dorthin zu gelangen: 1 Std

Vorgeschlagene Reisedauer : 8 Stunden

Beschreibung:

Umgeben von einer klassischen Zinnenmauer liegt das wunderschöne historische Zentrum von Óbidos in einem Labyrinth aus Kopfsteinpflasterstraßen und blumengeschmückten, weiß getünchten Häusern mit lebendigen gelben und blauen Farbtupfern. Es ist ein wunderbarer Ort, um einen Nachmittag zu verbringen, aber es gibt viele Gründe, über Nacht zu bleiben. Es gibt ausgezeichnete Übernachtungsmöglichkeiten, darunter eine auf einem Hügel gelegene Burg, die jetzt zu einer der luxuriösesten Pousadas (erstklassigen Hotels) Portugals wurde.

Hill-Town-Liebhaber, die genießen möchten

Reise:

Es gibt zwei Routen nach Sintra, die direkte Autobahn und die landschaftlich reizvolle Route entlang der Atlantikküste. Wir empfehlen, je nach Tageszeit eine Route dorthin und die andere zurück zu nehmen. Die Autobahn ist 30 Minuten und die Landschaft dauert eine Stunde.

Mittagessen:


Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten im Dorf oder wir können Ihnen einige unserer Favoriten empfehlen.

More info

Óbidos & Nazaré (5-7 Gäste)

€ 315,00 / unit

NAZARÉ

Altes atlantisches Fischerdorf. Hier finden Sie die größte Welle der Welt, echte Fischer und Liebhaber des wilden Atlantiks.

Entfernung vom Hotel: 121km

Zeit dorthin zu gelangen: 1h 30min

Vorgeschlagene Reisedauer : 8 Stunden

Beschreibung:

Nazaré ist die Heimat von Fischern und vor allem von Fischerinnen. Die traditionellen Fischerfrauen von Nazaré, fast immer in Schwarz gekleidet, erinnern uns an die Gefahr des Angelns des Nordatlantiks. Viele der Söhne von Nazaré waren für die Fischerei der Neufundland-Kabeljaubanken vor Boston verantwortlich. Die Phönizier sind angeblich so weit wie Nazare gekommen, und ihre hochrangigen, schmalen Fischerboote, die aus der Brandung ausbrechen sollen, sind ein Zeugnis dieses Erbes.

Nazaré ist ein typisches und sehr altes Fischerstädtchen. Es ist charmant und einen Besuch wert.

In jüngerer Zeit ist Nazaré zu einem Surfziel geworden, jedoch nur für Profis, da Nazaré die größte Welle der Welt besitzt und der Ort, an dem McNamara seine Winter verbringt, um seinen eigenen Rekord zu brechen.

Reise:

Autobahn fast den ganzen Weg und auf dem Weg fährt man in die Nähe von Obidos, wenn Sie einen Kaffee einlegen möchten.

Mittagessen:


Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten im Dorf, obwohl wir im ´Casa Pires´ oder ´A Tasquinha´ essen gehen

More info

Hoteltransfer - Abholung (1-4 Gäste)

€ 45,00 / unit

Unser Fahrer holt Sie vom Flughafen, Kreuzfahrthafen, Bus oder Bahnhof ab und bringt Sie direkt vor unsere Haustür.

Hoteltransfer - Rückkehr (1-4 Gäste)

€ 75,00 / unit

Idle-Vice - nach Lissabon

€ 550,00 / unit

Idle-Vice ist eine Chris Craft-Sportler-Limousine und in Europa äußerst selten anzutreffen.

Sie wurde vor dem Zweiten Weltkrieg entworfen, aber die Bauarbeiten wurden für den Krieg eingestellt und erst 1950 wieder aufgenommen.

Idle-vice verließ die Fabrik 1953 und arbeitete über 60 Jahre lang an den großen Seen in den USA, bis die Besitzer des Santiago sie nach Portugal brachten, um den Tejo und die Sehenswürdigkeiten von Lissabon vom Meer und von der Mündung aus zu genießen So sahen alle Reisenden Lissabon vor dem Flug

Leerlaufschraubstock bietet Platz für maximal vier Personen

Tour nach Lissabon (2 - 2,5 Stunden)

Verlassen Sie Oeiras Marina und fahren Sie in östlicher Richtung den Tejo hinauf, vorbei an allen Orten der maritimen Geschichte, und sehen Sie das alte Lissabon vom Fluss aus. Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten gehören:

· ·       Bugio Light House - das offizielle Tor zum Tejo und zum Seehafen

· ·       Fluss Forte von Giribalta in Paço de Arcos

· ·       Fluss Forte von São Bruno in Caxias

· ·       Die Champalimaud-Stiftung für das Unbekannte

· ·       Der Praia de Descobrimentos

· ·       Torre de Belem

· ·       Entdeckungsdenkmal (mit Jeronimos Nataional Monastary dahinter)

· ·       Museum für Elektrizität

· ·       Mittelalterliche Flussdocks

· ·       Fahren Sie unter dem 25. April Hängebrücke, unter der Uhr der Christo Rei Monument

· ·       Vorbei am funktionierenden Seehafen von Lissabon für Container

· ·       Halten Sie vor dem alten Zentrum von Lissabon, dem Praça de Comércio

· ·       Bis nach Alfama und Campo de Cebolas und zurück

Geben Sie Ihre Wahl entweder in Oeiras oder in Belem ab

Idle-Vice - nach Cascais

€ 450,00 / unit

Idle-Vice ist eine Chris Craft-Sportler-Limousine und in Europa äußerst selten anzutreffen.

Sie wurde vor dem Zweiten Weltkrieg entworfen, aber die Bauarbeiten wurden für den Krieg eingestellt und erst 1950 wieder aufgenommen.

Idle-vice verließ die Fabrik 1953 und arbeitete über 60 Jahre lang an den großen Seen in den USA, bis die Besitzer des Santiago sie nach Portugal brachten, um den Tejo und die Sehenswürdigkeiten von Lissabon vom Meer und von der Mündung aus zu genießen So sahen alle Reisenden Lissabon vor dem Flug

Leerlaufschraubstock bietet Platz für maximal vier Personen

Tour nach Cascais (1,5 - 2 Stunden)

Verlassen Sie Oeiras Marina an der Mündung des Tejo und fahren Sie entlang der Strände der Riviera von Lissabon nach Westen in Richtung Estoril und Cascais. Wichtige Punkte von Interesse sind:

· ·       Carcavelos Sea Forte

· ·       Die Riviera Strände

· ·       1890er Knochenkrankenhaus am Meer

· ·       Summer Forte und Privatstrand des ehemaligen Diktators Salazar

· ·       Estoril Casino

· ·       Küste der Spione des Zweiten Weltkriegs

· ·       Berühmte Bucht von Cascais

· ·       Boca do Inferno ("Mund der Hölle") Schlagloch

Sicheres Parken

€ 15,00 / night

Parken:

Das Hotel befindet sich in der historischsten Zone von Lissabon. Es gibt Barrieren, die den Verkehr in und um die Burg einschränken. Wenn Sie zum Hotel fahren und Zugang zu dieser Zone wünschen, um Ihr Gepäck abzugeben, senden Sie bitte am Tag der Ankunft eine E-Mail oder rufen Sie uns an, um den Zugangscode zu erhalten, damit Sie Zutritt erhalten.

Das Parken innerhalb der historischen Zone ist nicht gestattet.

Nach dem Abladen holen Sie bitte an der Rezeption eine Karte mit detaillierteren Anweisungen zur Tiefgarage ab. Wir haben begrenzte "reduzierte Gebühren" für 15 € / Nacht. Wir empfehlen Ihnen dringend, vor Ihrem Aufenthalt zu buchen, um sicherzustellen, dass während Ihres gesamten Aufenthalts Platz verfügbar ist.

Parkplatz Chão de Loureiro